Praktische Ausbildung

Sie befinden sich hier:

Kürzel

IndPrakt

Modulnummer

n.n.

Leistungspunkte (Credits)

10 CP

Workload

300 Stunden

Semesterwochenstunden

1 SWS

Turnus

jedes Semester

Unterrichtssprache

Englisch

Aktuelle Informationen wie Vorlesungstermine, Räume oder aktuelle Dozent*innen und Übungsleiter*innen

Lehrveranstaltungen

  • Software-Projekt (10 CP)

Modulbeauftragte/r, aktuelle Dozent*innen und Übungsleiter*innen
Studiendekan*in Informatik
Empfohlene Vorkenntnisse
Programmieren, Software Engineering sowie weitere Kenntnisse, abhängig vom Thema
Teilnahmevoraussetzungen
Abgeschlossenes Modul „Grundlagenpraktikum
Lernziele (Lerning Outcomes)
Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls

  • sind die Stu­die­ren­den in der Lage, das er­lern­te Fach­wis­sen an­zu­wen­den
  • haben die Studierenden die Software-Entwicklungskompetenz maßgeblich ausgebaut, insbesondere im Hinblick auf größere Software-Systeme
  • haben die Studierenden zu­sätz­li­che Fach­kom­pe­tenz gemäß der je­wei­li­gen pro­jekt­spe­zi­fi­schen Auf­ga­ben­stel­lung erworben
  • kön­nen die Studierenden ei­ge­ne Lö­sungs­stra­te­gi­en er­ar­bei­ten
  • haben die Studierenden die Fä­hig­keit zur Ar­beits­tei­lung und Zu­sam­men­ar­beit im Team verbessert (Team­fä­hig­keit und Pro­jekt­orga­ni­sa­ti­on)
  • haben die Studierenden die Kom­pe­tenz im Hin­blick auf die Do­ku­men­ta­ti­on von der erstellten Software, aber auch im Hinblick auf die Dokumentation der eigenen Projektarbeit gefestigt
  • haben die Studierenden die Kompetenz im Hinblick auf die Prä­sen­ta­ti­on von Projekter­geb­nis­sen ver­bessert
  • haben die Studierenden Erfahrung im Bewerbungsprozess gesammelt und sind auf das Berufsleben gut vorbereitet

Inhalt
Wäh­rend der praktischen Ausbildung soll­en ver­schie­de­ne Ar­beits­ge­bie­te, die im Zu­sam­men­hang mit der spä­te­ren Tä­tig­keit einer Informatikerin bzw. eines Informatikers ste­hen, be­ar­bei­tet wer­den.

Im Vordergrund soll die Entwicklung größerer Software- oder anderer IT-Systeme stehen.

Lernformen
Hörsaalvorlesung mit Medienunterstützung, Gruppenarbeit in den Übungen (teilweise am Rechner), Tutorien als Seminaristischer Unterricht, zusätzlich Selbststudium mit ergänzend bereitgestellten Materialien und Aufgaben
Prüfungsformen
Projektarbeit
Vorraussetzung für die Vergabe von Kreditpunkten
Projektarbeit mit schriftlicher Dokumentation
Empfohlene Literatur
Wird von der betreuenden Person, abhängig von der gestellten Aufgabe, empfohlen.

.